Table of Contents Table of Contents
Previous Page  2 / 24 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 2 / 24 Next Page
Page Background

Bad

Simmershofen

Gallmers-

garten

Spielbank

Feuchtwangen

R

o

m

a

n

t

i

s

c

h

e

S

t

r

.

R

o

m

a

n

t

i

s

c

h

e

S

t

r

.

Insingen

Markt-

bergel

470

Altmühl

Wörnitz

Erlensee

Wanderweg/

Landschaftspfad

amEndseerBerg

Fossiliengarten

P

e

t

e

r

s

b

e

r

g

H

O

H

E

N

L

O

H

E

-

F

R

A

N

K

E

N

R

O

M

A

N

L

I

E

B

L

I

C

H

E

S

T

A

U

B

E

R

T

A

L

Adelshofen

Buch am Wald

Dentlein

am Forst

Diebach

Wettringen

Dombühl

Dürr

Gebsattel

Geslau

Mönchsroth

Neusitz

Ohrenbach

Schnelldorf

Crailsheim

Schop och

Steinsfeld

Wilb

Windelsbach

Wörnitz

Burgbernheim

Feuchtwangen

Leutershaus

Rothenburg

o.d. Tauber

Schillingsfürst

nach

Würzburg

nach

Heilbronn

nach

Stuttgart

nach

Ulm

Historische Altstadt

Münster St. Georg

Museum 3. Dimension

Historische Graphik-Werkstatt

Haus der Geschichte Dinkelsbühl –

von Krieg und Frieden

Drehorgel-Museum

Landestheater Dinkelsbühl

Theater im Spitalhof

Sommerfestpiele –

Freilichtbühne am Wehrgang

Golf: mit Kurzplatz

Deutsches Flugpionier-Mu

Gustav Weißkopf

Heimat- und Handwerkerm

Mittelalterl. Kriminalmuseum

Reichsstadtmuseum

Dt. Weihnachtsmuseum

Historiengewölbe im Rathaus

Alt-Rothenburger

Handwerkerhaus

Ballonfahren

St. Jakobskirche

Toppler-Theater

Wasserwirtschaftlicher

Lehrpfad „Schandtauber“

Lotosgarten

Taubermühlenweg

Turmweg

Abenteuerspielplatz

Kletterwald

Schönbronn:

Golf: mit Kurzplatz

Waldlehrpfad

Natur- und

Waldlehrpfad

Glaubensweg

Geschichtslehrpfad

Steinach

Schweins-

dorf

Harters-

hofen

Weinlehrpfad

und Weinberge

in Tauberzell

Freiluftkegelbahn

in Großharbach

Glaubensweg

Langlauf

Skilift

Wandern

Kräutergarten

Naturlehrpfad

Motorradmuseum

„Frankenhöhe“

Hetzweiler

Brunnenhausmuseum

Fürstlicher Falkenhof

Schlossmuseum

Barockschloss

Wasserturm

Wörnitzquelle

Kreuzgangfestspiele

Spielbank Feuchtwa

Romanische Stiftskir

Fränkisches Museu

Handwerkerstuben

Sängermuseum

Waldlehrpfad

Bienenlehrstand

mit Bienengarten

Kaltenbronn

B

u

r

g

e

n

s

t

r

a

ß

e

R

o

m

a

n

t

i

s

c

h

e

S

t

r

a

ß

e

Modell ugplatz

Kräutergarten

Fußmassageplatz

an der Kneippanlage

Lauterbacher Weiher

Obstlehrpfad

Bogenparcours

Infotafel

am Bahnhof

Flachsbrech-

Haus

Waldklassen-

zimmer

Skaterplatz

Beachvolleyball

Europ. Wasserscheideweg

Abenteuer-

spielplatz

Rollschuhbahn

Ludwig-Doer er-Galerie

N

A

T

U

R

P

N

A

T

U

R

P

A

R

K

F

R

A

N

K

E

N

H

Ö

H

E

Rekonstruktion

Limesturm

504m

Dinkelsbühl

nach Würzburg

A7

A7

A6

25

A7

25

Fränkisch

Freilandth

Reichssta

Archäolog

Franken-T

Hochseilg

470

13

Ergersheim

Uffenheim/

Lang ensteinach

Bad Windsheim

Stephanskapelle

Erlebnispfad

Wandern

Erleb

Pet

Barfußpfad

Neusitz

Wörnitz

Dorfgütingen

Kreuz

Feuchtwangen/

Crailsheim

Feuchtwangen

Schnelldorf

Dinkelsbühl/

Fichtenau

Geotop

Wappen-

wanderweg

Gipskarstquelle

Bodenloses Loch

Reichelshofen

Brauereiführung

Modelleisenbahn

Gotthardbahn

Uffenheim

T

a

u

b

e

r

R

o

m

a

n

t

i

s

c

h

e

S

t

r

a

ß

e

R

o

m

a

n

t

i

s

c

h

e

S

t

r

a

ß

e

Die historischen Städte im

Romantischen Franken laden Sie ein!

Genießen Sie ein roman-

tisches

Wochenende

zu

zweit

oder unterneh-

men Sie einen

Ausflug

mit guten Freunden

.

Eindrucksvolle Städte-

baukunst, lebendige

Veranstaltungen und gemütliche Hotels erwarten Sie

in unseren historischen Städten.

Die mittelalterlichen Szene-

rien in

Rothenburg o.d.T.

und

Dinkelsbühl

oder

Feuchtwangen

mit seiner

wechselvollen Geshichte an

der Romantischen Straße oder

die Hohenzollernresidenz

Ansbach

bieten bereits ohne

besondere Veranstaltungen eindrucksvolle Architek-

tur und viel Atmosphäre. Doch wenn sich bei histo-

rischen Festspielen, Theater an historischen Plätzen

oder besonderen Festen ein typisches Flair über die

Stadt legt, wird das Erlebnis umso farbenprächtiger.

Lassen Sie sich verführen

Erleben Sie tagsüber Inte-

ressantes und Amüsantes

bei Führungen, Museums-

besuchen, in Cafés und bei

gemütlichen Stadtspazier-

gängen. Am Abend erwar-

ten Sie gemütliche Lokale,

in denen viel Wert auf gute

Küche gelegt wird.

Gerne stehen wir Ihnen bei der Planung Ihres

Aufenthaltes und bei der Zimmerreservierung

zur Verfügung.

Ihr Tourismusverband Romantisches Franken

2

Willkommen