Table of Contents Table of Contents
Previous Page  7 / 24 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 24 Next Page
Page Background

Abwechslungsreichen Musikgenuss verspricht

die Open-Air Konzertreihe

Ansbach Open

.

Die Veranstaltung besticht durch das ein-

malige Ambiente in der Reitbahn, einem der

Innenhöfe der ehrwürdigen Markgräflichen

Residenz.

Anlass zu anregenden Diskussionen über

Kunst bietet die

Ansbacher Skulpturenmeile

(alle 2 Jahre): Die Innenstadt verwandelt sich

in den Sommermonaten zur Freiluftgalerie

für Großskulpturen zeitgenössischer Künst-

ler. In ganz neuem Licht zeigt sich die Stadt

während der

„Grünen Nacht“

(alle 2 Jahre).

Stadt Ansbach · Amt für Kultur und Tourismus

Joh.-Seb.-Bach-Platz · 91522 Ansbach

Tel. 0981/51243 · Fax 51365

akut@ansbach.de

·

www.ansbach.de

Illuminationen der Extra-

Klasse lassen sogar Einheimi-

sche über die ungewohnten

Anblicke ihrer Stadt staunen.

Rustikaler lässt es sich

jährlich beim

Ansbacher

Altstadtfest

oder der

Kirch-

weih

feiern, die Lesereihen

LeseLust

und

LesArt

lassen

den Literaturfreund auf seine

Kosten kommen. Der

Ans-

bacher Weihnachtsmarkt

beschließt am Jahresende den

Veranstaltungsreigen.

Veranstaltungen, die verzaubern

Ansbach

Die Grüne Nacht

A N S B A C H

I N F O R M A T I O N & R E S E R V I E R U N G

„Viel Kurzweil und Pläsier des

18. Säkulo“ bei den Rokoko-

Festspielen im Hofgarten

Während der Bachwoche finden

herausragende Konzerte statt

7