StartseiteMerkliste Übernachten Kartenportal Facebook | externer Link Instagram | externer Link
Rothenburg_Pfitzinger_ Stadtmauer_1500_485.jpg
Stiftskirche HerriedenStiftskirche HerriedenFairtradestadt HerriedenFairtradestadt HerriedenParkbad HerriedenParkbad HerriedenKräuterlehrgarten ElbersrothKräuterlehrgarten Elbersroth

Herrieden


Schon immer muss die Lage Herriedens einen besonderen Reiz auf die Menschen ausgeübt haben, denn Mönche gründeten hier, zwischen Altmühl und Martinsberg, ein Benediktinerkloster. Drei Kirchen in unmittelbarer Nachbarschaft, aber jede mit ihrem ganz eigenen Charakter, lassen heute noch diesen Ursprung erkennen.

Später fanden auch Bürger und Bauern hier Schutz und Heimat. So umschließt die fast vollständig erhaltene Stadtmauer mit dem Storchenturm heute noch die gut erkennbare mittelalterliche Bebauungsstruktur. Ein ausführlicher Altstadtwegweiser ist kostenlos erhältlich; außerdem werden unterschiedlichste Stadt- und Kirchenführungen sowie geführte Wanderungen angeboten.

Die reizvolle Landschaft entlang der Altmühl lädt ein, sich zu erholen und die Seele baumeln zu lassen und die Menschen der Region geben ihr Bestes, damit ihre Gäste ihren Aufenthalt rundum genießen können. 
Wer hier mit dem Auto, zu Fuß, per Rad oder auch hoch zu Ross unterwegs ist, findet gemütliche Wirtshäuser und bodenständige Direktvermarkter, aber auch komfortable Hotels zum Auftanken und Entspannen.

Der Bildstock- und Kapellenwanderweg um Herrieden gibt Zeugnisse von menschlichen Schicksalen aus vergangenen Jahrhunderten. Ein Faltprospekt mit Wanderwegen und Erklärungen zu den einzelnen Bildstöcken liegt bei der Stadt Herrieden aus.

Übernachten:
► Hotels, Gasthöfe, Zimmer, Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Bauernhof in Herrieden 


Sehenswürdigkeiten:
Stiftsbasilika St. Vitus (die Stiftskirche wurde durch unseren bayerischen Papst zur Stiftsbasilika erhoben), Frauenkirche mit restaurierter, barocker Holzdecke aus dem Jahr 1705, Martinskirche, Stadtmauer mit Storchenturm, Steinerne Altmühlbrücke, St. Salvator im OT Rauenzell, Kräuterlehrgarten im OT Elbersroth. 

Freizeitangebot:
Attraktives, beheiztes Freibad mit Großrutsche, Springerbereich, liebevoll gestaltetem Kinderbecken, Schwallbrausen, Beachvolleyball-Anlage und weitläufigen Liegewiesen. Tennis, Boule, Tischtennis, Kegeln, Basketball, Angeln, Reiten, Kneippanlage im OT Lattenbuch, Modellfliegen im OT Stadel, Hallenbad, Kinderspielplätze in Herrieden und seinen Ortsteilen, markierte Wander- und Radwege, Naturlehrpfad; Im Winter: Eislaufgelände, Skilift im OT Birkach, gespurte Loipen. Museum auf dem Weg (dieser Weg ist eine Besonderheit in der Darstellung der Stadtgeschichte und jederzeit zugänglich).
Rund 7.500 Einwohner, 420m, BAB A6, Autobahn-Ausfahrt Herrieden, Bahnstation Ansbach (12 km).
Extratipp:
Der Aktiven-Atlas der Region AGIL mit Freizeittipps, umfangreichem Kartenmaterial und Wegbeschreibungen ist für 9,90 Euro im Rathaus erhältlich.

Stadtverwaltung Herrieden
Herrnhof 10
91567 Herrieden
Tel.: 0 98 25/80 80
Fax : 0 98 25/8 08 30
Email: mail@herrieden.de
Web: www.herrieden.de

[zurück]

Service eContentMaps Karte



 
 

Service eContentMaps Karte
Prospektbestellung2017.jpg

Kurze Infos über Neues und Aktuelles. Wir informieren Sie.