StartseiteMerkliste Übernachten Kartenportal Facebook | externer Link Instagram | externer Link
RB_Gedeck_1500.jpg
Regionalbuffet
Regionalbuffet

Lecker essen mit regionalen Produkten


Alle Direktvermarkter und Gastronomen, die Mitglied im Regionalbuffet der Gruppe Romantisches Franken sind, werden in dem Prospekt vorgestellt. 
Außerdem wird in dieser Ausgabe das Thema Fisch als regionales Produkt besonders präsentiert.

Den gedruckten Prospekt können Sie hier kostenlos bestellen 


Download vom Regionalbuffet Romantisches Franken.



 

Käse vom Schmalzmüller
Käse vom Schmalzmüller
Fränkische Klöß - frisch auf den Tisch
Fränkische Klöß - frisch auf den Tisch

Das Regionalbuffet


Unter dem Motto Regionalbuffet haben sich Gasthöfe, Landwirte und Handelsbetriebe im Romantischen Franken zu einer gemeinsamen Initiative zur Stärkung der Regionalität zusammengeschlossen.

Sie alle stehen für die Herstellung bzw. die Verwendung von besonders frischen und hochwertigen Produkten aus der Region, für hervorragende Qualität und besten Genuss.

Die Köche der Gasthöfe zaubern mit diesen Produkten wohlschmeckende Gerichte, die auf den Speisekarten mit dem Logo als Qualitätssiegel gekennzeichnet sind.
Dieses Siegel darf nur dann vergeben werden, wenn die Zutaten dafür von Direktvermarktern aus dem Regionalbuffet stammen.

Das Regionalbuffet verbindet auf diese Weise ökologische Aspekte, wie die Pflege der Landschaft, artgerechte Tierhaltung und geringe Transportwege mit den Vorteilen des besten Geschmacks für die Gäste.

Viele der teilnehmenden Betriebe im Romantischen Franken befinden sich im Raum Rothenburg o.d.T., von wo aus die Initiative für das Regionabuffet ausging.

Inzwischen gibt es vier Gruppen des Regionalbuffets in Franken.  Restaurants und Direktvermarkter arbeiten Hand in Hand und haben weitere Partner wie z. B. Brauereien hinzugewinnen können.

Vom Bauernhofeis, über Fisch- oder Geflügelprodukte bis hin zu Lebkuchen oder Marmelade aus eigener  Herstellung bieten die Direktvermarkter eine große Auswahl an Produkten, aus denen die Restaurants ihre Einkäufe beziehen können.
Die Gäste können am Siegel in den Speisekarten erkennen, ob die Produkte für dieses Gericht von einem regionalen Partner bezogen wurden.
 

Wer seine Produkte am liebsten für die eigene Küche direkt einkaufen möchte, kann sich dort auch auf die Direktvermarkter oder angeschlossene Handelsbetriebe klicken.

zur Seite www.regionalbuffet.de