StartseiteMerkliste Übernachten Kartenportal Facebook | externer Link Instagram | externer Link
Rothenburg Pfitzinger_Reichsstadttage_1500_485.jpg

Mittelalterliches Kriminalmuseum

Museen/Ausstellungen
 -

01/03

 -

02/03

 -

03/03

In der ehemaligen Rothenburger Johanniter-Komturei (erbaut 1396) befindet sich Deutschlands bedeutendstes Rechtskundemuseum, das Mittelalterliche Kriminalmuseum.

Ausgestellt werden neben Folterinstrumenten und Geräten zum Vollzug der Leibes-, Lebens- und Ehrenstrafen auch kostbare Bilder, Grafiken, Stiche, Siegel und Rechtsbücher. Prominenteste Exponate
sind die weltbekannte Eiserne Jungfrau, sowie die eindrucksvollen Replika der Reichsinsignien.
Museumspädagogische Einrichtungen und eine Cafeteria runden das Angebot für Besucher ab. 

Die Bilder zeigen:
Bäckerkäfig: Bäcker, die zu kleines Brot verkauften, wurden im Bäckerkäfig unter Wasser oder in Gülle getaucht.
Schandmaske mit Schweinerüssel und sogenannten "Narrenkraut" - zum Lächerlich machen von Verurteilen.
Stachelstuhl - grausames Folterinstrument aus der Zeit der Hexenprozesse.

 

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Mittelalterliches Kriminalmuseum Burggasse 3-5 91541 Rothenburg o. d. Tauber Tel. +49 9861 5359 info@kriminalmuseum.eu https://www.kriminalmuseum.eu
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Öffnungszeiten

April bis Okt.: tägl. 10-18 Uhr,
November bis März: tägl. 13-16 Uhr
 

Karte