StartseiteMerkliste Übernachten Kartenportal Facebook | externer Link Instagram | externer Link
doppelbruecke-1500_700.jpg

Naturschutzgebiet Hainberg

Naturerlebnis
 -

01/01

Im Jahre 1632 noch als Teil des Wallensteinlagers genutzt, befindet sich heute an dieser Stelle zwischen Oberasbach und Stein mit 213 ha eine der größten Sandmagerrasenflächen Nordbayerns. Duch die Ausweisung zum Naturschutzgebiet 1995 bietet sich dort ein Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. 

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Landkreis Fürth Altenberg 90522 Oberasbach Tel. +49 911 97730 naturschutz@lra-fue.bayern.de http://www.landkreis-fuerth.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte

Teile auf...